By:
Categories: Allgemein

In ihrem letzten Spiel im Jahr 2016 treffen die Handballdamen des TV Engers am Sonntag, 4. 12. um 15.00 Uhr in der Bassenheimer Karmelenberghalle auf den ewigen Rivalen TV Bassenheim II.

Für beide Teams geht es in diesem Spiel um einiges.

Der TV Engers, z. Zt. Tabellenführer (16:2 Punkte) benötigt beide Zähler um seinen Platz an der Tabellenspitze zu behaupten. Genauso braucht aber auch der TV Bassenheim (Platz3, 10:6 Punkte) beide Punkte, um nicht den Anschluss nach oben zu verlieren.

Für Spannung ist also gesorgt in diesem Spitzenspiel der Handball Rheinlandliga, zumal es in den Spielen beider Mannschaften von jeher hoch herging.

TVE Trainerin Heike Stanowski bangt noch um den Einsatz von Spielmacherin Derya Akbulut, die noch an einer Wadenverletzung laboriert. Ansonsten sind alle Spielerinnen an Bord und heiß darauf mit beiden Punkten aus Bassenheim zurück zu kommen. Über eine zahlreiche Unterstützung ihrer tollen Fans würde sich die TVE Truppe sehr freuen.