By:
Categories: Allgemein

Die E1-Jugend des TV Engers hat am Sonntag, 08.09.2019 den 4.Platz im Finalturnier des EVM-CUP, der in der Philipp Heift-Halle in Mühlheim-Kärlich ausgetragen wurde, belegt.
Im ersten Spiel gegen TuS Daun begann das Team stark und lag nach kurzer Zeit bereits 3:0 vorne. Jedoch holten die Spielerinnen des TuS Daun auf und am Ende stand es 4:4 unentschieden. Im zweiten Spiel gegen GW Mendig konnte die Mannschaft des Trainerteams um Kathi M., Derya A. und Helen G. überzeugen und gewann souverän mit 5:0. Leider konnten die beiden folgenden Spiele gegen den späteren Turniersieger JSG Welling/Bassenheim (2:8) und HSC Schweich (5:9) nicht gewonnen werden.

Insgesamt konnte eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zu vorherigen Spielen festgestellt werden. Zudem hatten alle viel Spaß und freuen sich bereits jetzt schon auf die anstehenden Spiele, da es nächsten Samstag zum internen Duell der beiden E-Jugend-Mannschaften kommt.