By:
Categories: Allgemein

Wer hätte das zu Saisonbeginn gedacht, dass es bereits am 5. Spieltag zum absoluten Spitzenspiel in der Handball Rheinlandliga der Damen kommt. Und so treffen am Sonntag, 23. 10. Um 16.00 Uhr die beiden verlustpunktfreien Teams, die DJK MJC Trier II (6:0) und der TV Engers (8:0) aufeinander.

Spannung dürfte in dieser Partie garantiert sein.

Sportlich gesehen läuft es beim TV Engers zur Zeit richtig rund. Trainerin Heike Stanowski hat ihren kompletten Kader zur Verfügung. Die Truppe ist heiß auf dieses Spiel und will unbedingt beide Punkte mit nach Engers holen.

Die Trierer Mannschaft hat als Saisonziel den Aufstieg in die RPS Oberliga ausgegeben. Man hat sich in der Sommerpause enorm verstärkt und wird auch als Favorit auf den Meistertitel gehandelt.

Treffpunkt für die Fahrt mit dem Bus ist am Sonntag, 23.10. um 13.15 Uhr auf dem Parkplatz an der Sporthalle. Die Mannschaft hofft, dass möglichst viele Fans zur Unterstützung mitfahren werden.

Um die Mädels bestmöglich zu unterstützen, setzt der TV Engers zu diesem Spiel einen Reisebus ein. Interessierte Fans können sich bis zum Freitag, 21.10. bei Monika Maßmann anmelden unter der Tel. Nr. 02622/83126 oder per E-Mail unter: monika-massmann@t-online.de.