By:
Categories: Erste Mannschaft

Das war wohl nix. Ohne Punkte und mit einer deutlichen Niederlage im Gepäck musste der TV Engers die Heimreise aus Budenheim antreten. Mit 33 zu 17 hat Mainz/ Budenheim das Spiel absolut verdient gewonnen. Zu viele Ballverluste im Angriff brachten die Engerserinnen auf die Verliererstraße. Immer wieder rannten sie sich in der kompakten Abwehr fest und wurden knallhart mit Tempogegenstößen bestraft. Auch wenn Engers bis zum Schluss kämpfte, stand der Sieg der Gastgeberinnen nie auf der Kippe.
Nun gilt es für nächste Woche den Kopf wieder freizubekommen und in eigener Halle und ohne Harz das gewohnte Engerser Spiel zu zeigen. Anpfiff ist am kommenden Samstag um 19 Uhr!

Irmgartz und Dück (beide Tor), Peusens (1), Thiel (5), Neckel, Akbulut (5/2), Brink, Kinzer, Grosser, Mohrs (2), Schäfer (1), Bäck, Marx (3)

Hier ein kurzer Video Clip vom Spiel.

Viele Fans reisten mit nach Budenheim