E-Jugend verliert in Andernach
By:
Categories: E-Jugend

HSV Rhein-Nette  – TV Engers               7 -1  (4 – 1)

Der TVE verlor heute in Andernach überraschend deutlich.

Das Spiel verlief zunächst auf beiden Seiten sehr verhalten. Das erste Tor für den HSV Rhein-Nette fiel dann auch erst nach fast 6 Minuten. Danach konnte aber der Gegner einige Bälle im Engerser Kasten unterbringen und ging mit einem knappem Vorsprung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel zeigten die Engerser Mädchen dann wesentlich mehr von ihrem Können. Die Abwehr stand gut und auch der Angriff zeigte einige sehr schöne Kombinationen. Leider konnte der TVE keine einzige Möglichkeit in ein Tor umwandeln. So ging der Sieg für den HSV insgesamt in Ordnung.

Das nächste Spiel des TV Engers ist nach der Winterpause am 18.01.2014 in eigener Halle gegen

GW Mendig. Das Spiel beginnt um 12.45 Uhr.

 

Für den TV Engers spielten:

Lena Kramer, Lena Frische, Darya Mohebzada (1), Jana Müller, Svenja Kirst, Dunya Mohebzada, Anna Simon, Marie Simon