TV Engers verliert zuhause deutlich
By:
Categories: Erste Mannschaft

E-Jugend

TV Engers – TUS Weibern                     7 : 28 (4 : 19)

Die Mädchen des TV Engers mussten heute dem körperlich und spielerisch überlegenen Gegner aus Weibern beide Punkte überlassen.

Die Spielerinnen von Trainerin Alexandra Irmgartz-Oberländer hatten von Beginn an Probleme, den ungeschlagenen Tabellenführer aus Weibern in Schach zu halten. In der zweiten Halbzeit gelang es der Abwehr dann aber besser, gegnerische Angriffe abzuwehren.

Trotzdem gab der TV Engers nie auf und zeigte einige schöne Kombinationen, die auch mit Toren belohnt wurden. Alles in allem ging der Sieg des TuS Weibern auch in dieser Höhe in Ordnung.

Als nächstes spielt der TVE am Sonntag, 17.11.2013 bei einem Turnier in Mendig. Das nächste Meisterschaftsspiel ist am 01.12.2013 gegen die JSG Hamm/Altenkirchen/Weyerbusch in Hamm. Anpfiff ist um 11.00 Uhr.

Für den TV Engers spielten:

Rebekka Schmitz (1), Darya Mohebzada (4), Lena Frische, Lena Kramer, Jana Müller (2), Svenja Kirst, Dunya Mohebzada