By:
Categories: Erste Mannschaft

Unsere Erste Damenmannschaft schaffte heute die Überraschung und gewann das Heimspiel gegen SV Zweibrücken.

Man hatte sich heute „nur“ vorgenommen zu seiner alten gute Leistung zurück zu finden. Es wurde jedoch ein packendes Spiel und ein Torfeuerwerk. In der ersten Halbzeit gab es Treffer um Treffer auf beiden Seiten. Beide Teams schenkten sich nichts. Die Engerser Damen konnte aber mit einem Tor Vorsprung (20:19) in die Halbzeitpause gehen. Anschließend in der zweite Hälfte spielte unser Team dann wie entfesselt. Kämpferisches Herz, Teamgeist und großer Siegeswille waren die Schlüssel zum verdienten Erfolg. Alle Spielerinnen waren heute Torgefährlich und fast alle trafen heute auch ins Tor. Anne-Lena Thiel konnte einige starke Treffer aus dem Rückraum erzielen und auch Marie Grosser, Kerstin Neckel  und Nice Brand trafen von Ihren Positionen. Derya war auch heute wieder bärenstark und hatte mit insgesamt 10 Treffern einen großen Anteil am hohen Sieg. Aber auch Kathi Marx mit 5 Treffern und Birgit Peusens 7 Treffer trugen Ihren Beitrag zum Torefest bei.

Die Mannschaft hat heute unerwartet aber verdient gewonnen. Das Publikum war emotional und lautstark von Beginn an dabei und feuerte unsere Mannschaft an. Danke dafür!!

Wir freuen uns auf die kommenden Spiele und können festhalten, mit dem TV Engers muss man rechnen ! Oberliga wir sind gekommen um zu bleiben !

1.Mannschaft